KALENDER 28.08.2021

STRASSENTHEATER - „Kalumalu“ & „ Pikey the Clown“

28.08.2021

Kalumalu - „Am Ende“ :Was passiert am Ende? Wer bestimmt, wann der letzte Vorhang fällt? The show must go on! Die Künstler*innen streben zurück auf die Bühne. Wenn sie das Publikum halbieren oder gar vierteilen, wenn niemand mehr lachen, singen, tanzen oder gar applaudieren darf. Wenn kein Theater mehr existiert.

"Am Ende" ist eine poetische Collage aus Text, Musik, Tanz und Theater über Leben und Sterben in einer schwierigen Zeit. Eine krisensichere Produktion, die unter sich ändernden Bedingungen politischer, menschlicher und körperlicher Art mit Flexibilität spielbar bleibt.

"Am Ende" wurde im Programm Take Action gefördert vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Mit “Pikey the Clown”kommt das etwas andere Straßentheaterflair auf die Bühne. Ein alter Griesgram mit einem Haufen Koffern hat Geschichten und Überraschungen im Gepäck wie sie das Leben nicht seltsamer schreiben könnte. Ein kratziges Grammophon, eine verbeulte Tuba und ein Tutu und am Ende eine Wackelpartie auf dem Schlappseil, die sich zu einem wahnsinnigen Tanz mit der Schwerkraft und der Realität entwickelt…lachen und staunen sie und klatschen sie bloß nicht.